#1 Fragen an oder auch von Lara von Lilly 01.09.2010 13:02

avatar

Wer möchte zuerst?

#2 RE: Fragen an oder auch von Lara von antjemue 29.10.2010 08:43

Liebe Lara,

ich habe heute früh 6:30 Uhr mit dem Lesen des ersten Kapitels begonnen und es rechtzeitig vor Beginn meiner Arbeit beendet. Natürlich habe ich im Moment viele Fragen, die mir aber ganz sicher die weiteren Kapitel Stück für Stück beantworten werden und die ich mir natürlich lieber selbst erlesen möchte. Aber, auch wenn ich Dir jetzt keine direkte Frage stelle, möchte ich hier einfach nur ein Kompliment los werden. Ich fühlte mich im Kopfkino tatsächlich in die damalige Zeit zurück versetzt und finde Deine Sprache sehr bildhaft und gewählt. Ich kann es kaum erwarten, dass ich am Nachmittag meine Arbeit aus der Hand legen und mich wieder Deinem (meinem ;o)) Buch widmen kann. Jetzt muss ich mich aber erst mal an meine Buchhaltung setzen :-( Mein Steuerbüro schreit schon...

LG Antje

#3 RE: Fragen an oder auch von Lara von LaraW 29.10.2010 10:02

Das freut mich sehr, dass du deinen Tag gleich mit dem Lesen meines Buchs beginnst, liebe Antje. Noch schöner ist es, dass es dir bisher gefällt.

Selbstverständlich ist das Buch bei dir zu Hause "Dein Buch". Ich habe mein Baby auf die Füße gestellt, und jetzt läuft es alleine in der Welt herum und gehört anderen und nicht mehr nur mir bzw. eigentlich ist es schon sehr stark von mir abgekoppelt nach einigen Monaten in der "freien Wildbahn".

Vieles wird sich im Laufe der Geschichte entwickeln und erklären, aber beantworte ich sehr gerne alle Fragen nach dem Wieso, Weshalb und Warum. Also, nur keine Scheu.

LG Lara

#4 RE: Fragen an oder auch von Lara von antjemue 30.10.2010 07:20

Liebe Lara,

ich habe Dein Buch nun fertig gelesen (sozusagen fast am Stück) und hatte eine wunderschöne und entspannende Lektüre. Bis Kapitel 4 habe ich es zwischendurch ja immer noch geschafft, mir kurz Notizen zu machen, die ich mittlerweile auch ins Forum gepostet habe. Danach konnte ich einfach nicht mehr aufhören zu lesen, bis das Buch zu Ende war. Damit ich mich beruhigt neuem Lesestoff zuwenden kann, habe ich das Ganze als Rezension verfasst und inzwischen bei lovelybooks auch schon gepostet. Bei der Leser-Welt habe ich eine gekürzte Version unter die Leserunde als Kommentar gestellt (habe ja nur 10.000 Zeichen). Bei Ciao, dooyoo und rezi-online werde ich diese ebenfalls einstellen. An Diskussionen im Forum werde ich mich natürlich auch weiterhin beteiligen.

Hier der Link: http://www.lovelybooks.de/autor/Lara-Weg...sion-433777313/

Die Antworten auf die Fragen, die für mich in der Geschichte offen blieben, erhoffe ich mir aus den Folgeteilen der Reihe "Die Söhne der Luna".

Aber kannst Du mir eventuell schon sagen, für wann die Veröffentlichung des nächsten Teiles geplant ist?

LG Antje

#5 RE: Fragen an oder auch von Lara von LaraW 30.10.2010 09:34

Liebe Antje,

da setze ich mich mit meinem Käffchen vor den PC, noch ein wenig verschlafen und verträumt, und du bringst den Knaller des Morgens *LOL*. Also, ich glaube du bist die 1. mir bekannte Leserin, die mein Buch in einer Nacht gelesen hat. Was gibt es für ein größeres Kompliment für eine Autorin? Ich bin geschmeichelt und berührt und auch ein wenig besorgt, weil irgendwie lese ich aus deiner Rezi heraus, dass du nicht oder nur sehr wenig geschlafen hast. Im Übrigen ist es eine wunderbare Rezi! Ganz lieben Dank dafür.

Tatsächlich werden offene Fragen in den Folgebänden nach und nach aufgeklärt. So gibt es im 2. Teil bspw. neue Informationen über die Entstehung der Werwölfe, und auch was Alba betrifft, werden die Leser irgendwann ihr Schicksal erfahren. Allerdings relativ spät.

Der 2. Teil ist für den April 2011 fest eingeplant. Auf der Homepage des Sieben Verlages, ebenso wie auf deren Blog und auf Facebook wird es dann eine Ankündigung darüber geben. Es lohnt sich, immer mal hineinzusehen. Dort kann man auch hin und wieder eine kleine Kolumne von mir lesen, die sich mit dem Schreiben und allem drumherum befasst. Auch ich selbst bin auf Facebook. Wer sich mit mir verlinken möchte, um regelmäßig mitzubekommen, was es an Neuigkeiten bei mir gibt, kann das gerne machen.

LG - Lara

#6 RE: Fragen an oder auch von Lara von antjemue 30.10.2010 12:25

Liebe Lara,

na, da bin ich ja gespannt. Ist ja nicht mehr lange hin, bis April . Ich freu mich drauf. Ich habe auch Deinen ersten Roman auf meiner Merkliste - muss aber erst mal wieder ein paar Webmiles für Büchergutscheine sparen. Der Teil, der aus dem Haushaltsbudget für Bücher verwendet werden darf, ist für dieses Jahr schon lange ausgereizt.

Ein Buch, das mir gefällt, am Stück auszulesen, ist für mich nichts Ungewöhnliches. Und derzeit habe ich auch wieder mal einen gewaltigen Lesehunger.

Lg Antje

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz