#1 Vielen Dank für die tolle Leserunde! von Niam 07.02.2018 16:35

Meine Lieben,

da nun alle das Buch durchgelesen haben, dabei tief in Maiks Geschichte und in seine Gefühlswelt eingetaucht sind und vielleicht auch (so wie ich) den einen oder anderen Denkanstoß bekommen haben, möchte ich bei euch für die spannende Leserunde - die ohne euer grandioses Mitmachen niemals so interessant geworden wäre - ganz herzlich bedanken.
Liebe @sarista, liebe @KimVi, liebe @Mrs.Bennet und liebe @leseratte1310, ihr habt mir mein "erstes Mal" super einfach gemacht! Tausend Dank! Ihr seid die Besten!

Ein riesengroßes Dankeschön auch an dich, lieber @Stefan Gemmel! Du hast unsere Runde absolut toll begleitet, dich so geduldig "ausquetschen" lassen und für alle Fragen jederzeit ein offenes Ohr und spannende Antworten parat gehabt. Besser hätte es gar nicht klappen können!


Ich wünsche euch eine wunderschöne Zeit mit unzähligen tollen Büchern! (Und wer weiß? Vielleicht treffen wir ja bei einer anderen Leserunde wieder zusammen? )

Viele Grüße
Alex

#2 RE: Vielen Dank für die tolle Leserunde! von Stefan Gemmel 07.02.2018 17:12

avatar

Hallo an alle in der Runde,
nun ist Niam mir zuvorgekommen, denn erst jetzt hab ich die Rezensionen lesen können und bin sehr gerührt und natürlich auch begeistert.
VIELEN, VIELEN DANK für alle Eure stets ausführlichen Kommentare und Eindrücke. Das hat mir als Autor echt geholfen.

Der Schluss des Buches ist übrigens an wahre Begebenheiten angelehnt. Die Dönerbuden-Szene haben zwei unserer Jungs fast genauso erlebt und geschildert. Daher hab ich sie auch mit aufgenommen.

Und die Sache mit dem Opferbrief, den der Täter selbst (unter starken Zweifeln und Ängsten) seinem Opfer übergibt, kommt auch immer schon mal vor. Ganz gewiss nicht immer, aber eben doch schon mal. Und es ist das Befreiendste, was man sich wünschen und denken kann. Auch deshalb haben wir das übernommen.
Von zwei Lesern (nicht aus dieser Runde) hab ich mal zu hören bekommen, das Happy-End wäre zu Happy. Aber die Wahrheit ist: Es gibt und gab solche Verläufe bei Tätern und daher ist es legitim, so etwas aufzuzeigen, finde ich.

Nochmals vielen Dank. Ich fand es ebenso wie Niam eine superschöne Runde.
Vielleicht auf ein andermal - oder sagen wir unter Lesern: auf ein anderbuch ...

Alles, alles Gute,

Stefan.

#3 RE: Vielen Dank für die tolle Leserunde! von Mrs.Bennet 09.02.2018 14:25

avatar

Ich möchte mich natürlich auch für die tolle Leserunde bedanken.

Die Begleitung von Stefan war super- vielen Dank dafür!

Niam für deine erste Runde!

Und an die lieben Mitleser- bis zum nächsten Buch!

#4 RE: Vielen Dank für die tolle Leserunde! von KimVi 09.02.2018 17:41

avatar

Da schließe ich mich gerne an. Auch ich bedanke mich für die tolle Leserunde und die interessanten Lesestunden.

Bis zum nächsten Mal

#5 RE: Vielen Dank für die tolle Leserunde! von leseratte1310 10.02.2018 18:29

avatar

Auch von mir nochmal danke für diese Leserunde! Hatte zwar ein ernstes Thema, hat aber trotzdem Spaß gemacht.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de