Seite 1 von 2
#1 CD 8 von Quantaqa 17.11.2017 06:22

avatar

Finale!

#2 RE: CD 8 von Quantaqa 26.11.2017 19:32

avatar

Was ein Showdown! Da hat Kerstin Gier noch einmal alles aus der Geschichte gekitzelt, was diese hergibt! Fanny schlägt sich wahrlich tapfer! Dass sie Viktor ins Hotelgeschäft bekommt und damit das Wolkenschloss retten kann, ist eine feine Sache. Ich glaube ja, dass sie auch nach dem dort absolvierten Praktikantinnen-Jahr dort bleibt. Oder was meint ihr? An den kleptomanischen Hugo hatte ich schon gar nicht mehr gedacht. Wie überaus passend, dass er Fanny den vermeintlichen Verlobungsring von Frau Ludwig bringt. Was damit passiert, bleibt dann ja schön offen ... An sich ist die Geschichte zu einem runden und gelungenen Abschluss gekommen, ich finde aber auch, dass da durchaus Potential für eine Fortsetzung offen gehalten wurde. Ach ja: Wie schön, dass Fanny mit Ben zusammengekommen ist! Tristan kann ich nach wie vor nicht so ganz einordnen und frage mich, ob der millionenschwere Diamant wirklich seinen Bestimmungsort erreicht hat ...

Sodale, ich hänge dann mal gedanklich noch ein wenig im Wolkenschloss herum ;)

#3 RE: CD 8 von Quantaqa 27.11.2017 10:34

avatar

Vergessst bloß nicht, das Glossar im Booklet zu lesen - herrlich!

#4 RE: CD 8 von Mrs.Bennet 27.11.2017 19:22

avatar

Das Finale hat so richtig gut gepasst. Spannung und Liebe- wie schön. Das Wolkenschloss ist gerettet! Diese Ludwigs waren noch schlimmer als erwartet. Als Pierre um die Ecke kam, war ja klar dass er dazu gehört. Für ein Happy End wäre es da noch zu früh gewesen. Zum Glück hat der Geist der weißen Dame Fanny mal wieder geholfen. Stucky wurde auch noch zum Held. Klepto Hugo hatte noch seinen großen, funkelnden Auftritt, und der fiese Ex-Hotel-Chef hat sich tatsächlich verliebt. Wow! Ich bin ja riesiger Edelstein-Fan, die Silber Trilogie hat mir nicht ganz so gut gefallen, aber das Wolkenschloss ist für mich wieder ein absoluter Volltreffer. Hätte ruhig noch ein paar CDs mehr haben können...

#5 RE: CD 8 von Mrs.Bennet 27.11.2017 19:27

avatar

Zitat von Quantaqa im Beitrag #3
Vergessst bloß nicht, das Glossar im Booklet zu lesen - herrlich!




Ich habe mir heute in der Buchhandlung mal das Wolkenschloss Buch betrachtet, wahrscheinlich besorge ich es mir noch für mein Regal , auf dem Cover sieht man sogar wie Fanny und Ben sich küssen.

#6 RE: CD 8 von Mira 28.11.2017 18:45

avatar

Das finale wie schade. Es ging einfach viel zu schnell vorbei. Von mir aus könnten es noch viele Geschichten im Wolkenschloss geben.

Endlich schließt sich der Kreis vom Anfang. Nun sind wir da wo wir begonnen haben.
Die ganze Verfolgungsjagd und der Kuss mit Tristan waren ja echt krass.
Mir gefiel vor allem das Ende in der Pferdebox. Das sie total verpeielt haben nach einem Hinterausgang zu suchen und sich auch keine großen Gedanken über die Pferde gemacht haben.
Das klingt einfach so normal und Menschlich. Nicht wie in den Actionfilmen oder Büchern wo alles Haar klein durchdacht wurde.


Das Pierre auch noch zu den Gaunern gehört hätte ich nicht gedacht, hab da eher auf Nico gesetzt. von sich ablenken weil er nach der Katze sucht ect.
Aber nun sind gott sei dank alle verhaftet das haben sie auch verdient

Das Fanny es schafft den Russen ins Hotelgewerbe zu locken gefällt mir auch gut. Er hat ja genug Geld und er mag das Hotel. Das Beste was dem Wolkenschloss passieren konnte.

Und dann zum Schluß der Diebische Huguo

#7 RE: CD 8 von Mira 28.11.2017 18:46

avatar

Zitat von Mrs.Bennet im Beitrag #4
Wow! Ich bin ja riesiger Edelstein-Fan, die Silber Trilogie hat mir nicht ganz so gut gefallen, aber das Wolkenschloss ist für mich wieder ein absoluter Volltreffer. Hätte ruhig noch ein paar CDs mehr haben können... traurig2]


Ja genauso geht es mir auch. Die Edelsteine fand bzw finde ich immer noch klasse. bis auf die Filme die sind einfach nur
Hier hätte es ruhig noch viel viel weiter gehen können.

#8 RE: CD 8 von Quantaqa 29.11.2017 06:22

avatar

Zitat von Mira im Beitrag #6
Von mir aus könnten es noch viele Geschichten im Wolkenschloss geben.

Oh ja, aber vielleicht kommt da ja irgendwann noch was? Wäre schön!

#9 RE: CD 8 von kaeferchen 29.11.2017 10:10

avatar

Zitat von Quantaqa im Beitrag #2
Wie schön, dass Fanny mit Ben zusammengekommen ist! Tristan kann ich nach wie vor nicht so ganz einordnen und frage mich, ob der millionenschwere Diamant wirklich seinen Bestimmungsort erreicht hat ...



Das ist auch das einzige, was mir ein wenig zu offen war. Tristans Geschichte ist nach wie vor irgendwie schräg. Andererseits fügt es sich in die auch sonst vorhandenen magischen Elemente, die ja nicht weiter erklärt wurden.

Ansonsten hat mir der Abschluss aber gut gefallen. Es wird noch ein weig aufregend und dramatisch, aber letztlich fügt sich alles zum Guten und Fanny gelingt es sogar das Hotel zu retten. Dass am Ende sogar der Ring noch auftaucht, ist auch ein schöner Abschluss.
Dass Bens Vater sich direkt zurückgezogen hat und Ben Platz gemacht hat, fand ich auch toll. Da hat Fanny nun auch als "Schulabbrecherin" wohl eine rosige Zukunft vor sich.

#10 RE: CD 8 von Mira 29.11.2017 16:49

avatar

Zitat von kaeferchen im Beitrag #9
Guten und Fanny gelingt es sogar das Hotel zu retten. Dass am Ende sogar der Ring noch auftaucht, ist auch ein schöner Abschluss.
Dass Bens Vater sich direkt zurückgezogen hat und Ben Platz gemacht hat, fand ich auch toll. Da hat Fanny nun auch als "Schulabbrecherin" wohl eine rosige Zukunft vor sich.


Ja so ein richtiges Happy End.
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann leben sie noch heute wie ( Monsieur Rocher )

#11 RE: CD 8 von schlumeline 07.12.2017 19:01

avatar

Ein rundum gelungenes Ende.
Schön, dass das Wolkenschloss nun so eine tolle Zukunft hat und es damit sicher auch ein wenig magisch bleiben wird.
Ben und Fanny sind bestimmt ein tolles Paar.

Zitat von Quantaqa im Beitrag #3
Vergessst bloß nicht, das Glossar im Booklet zu lesen - herrlich!

Das werde ich dann gleich einmal machen. Ich habe noch gar nicht hineingeschaut.

#12 RE: CD 8 von Skyline 09.12.2017 17:59

avatar

Also das Ende ist einerseits zufriedenstellend, weil die größten offenen Fragen geklärt werden, aber andererseits frage ich mich doch, wie es mit Fanny und Ben weiter geht und ob Tristan den Diamant wirklich zu seinem Bestimmungsort bringt. Er hat zwar gezeigt, dass er anscheinend vertrauenswürdig ist, als er Dascha und Fanny geholfen hat, aber irgendwie...seine ganze Art an sich wirkt so souverän und süffisant, dass ich bei ihm immer noch etwas skeptisch bin. Er schmunzelt zu viel und wirkt einfach..zu klug, ja.

Dass Viktor ins Hotel investiert, war irgendwie von vorneherein sehr naheliegend, darum wurde ich hier jetzt nicht überrascht. Ebenso wie bei der Tatsache, dass Fanny und Ben zusammenkommen. Insgesamt fand ich die Geschichte sehr unterhaltsam und schön, da mir vor allem die Amtosphäre gefiel und sie super in diese weihnachtliche Zeit passt. Andererseits ging mir manchmmal der rote Faden etwas verloren, weil so viel auf einmal thematisiert wurde und beim Hören viel es mir doch schwer, mit all den Figuren klar zu kommen.

Nichtdestotrotz mochte ich auch hier wieder Kerstin Giers unverwechselbaren Humor super gerne, auch wenn für meinen Geschmack ruhig noch mehr Lacher hätten sein können :) Aber insgesamt war es schon stimmig, sodass ich es schade finde, das Wolkenschloss nun zu verlassen.

#13 RE: CD 8 von Skyline 09.12.2017 18:51

avatar

Zitat von kaeferchen im Beitrag #9

Das ist auch das einzige, was mir ein wenig zu offen war. Tristans Geschichte ist nach wie vor irgendwie schräg. Andererseits fügt es sich in die auch sonst vorhandenen magischen Elemente, die ja nicht weiter erklärt wurden.

Dass Bens Vater sich direkt zurückgezogen hat und Ben Platz gemacht hat, fand ich auch toll.


Tristan war mir auch noch zu geheimnisvoll mit seinem häufigen Grinsen und seiner ganzen Art..

Ja, wobei er Ben von mir aus unterstützen kann, weil Ben alles ja noch lernen muss und eigentlich wollte Ben doch studieren, wenn ich das recht in Erinnerung hab. Was ist eigentlich mit Bens Mutter?

#14 RE: CD 8 von kaeferchen 10.12.2017 14:10

avatar

Zitat von Skyline im Beitrag #12
Also das Ende ist einerseits zufriedenstellend, weil die größten offenen Fragen geklärt werden, aber andererseits frage ich mich doch, wie es mit Fanny und Ben weiter geht und ob Tristan den Diamant wirklich zu seinem Bestimmungsort bringt. .


Handelt es sich bei dem Wolkenschloss denn wirklich um einen Einzelband? Weiß das zufällig eine von euch?
Ich war davon ausgegangen, da das Ende nun nicht soooooo offen ist, aber unter meiner Blog-Rezension wurde ich gefragt, ob ich den zweiten Teil denn auch als Hörbuch hören werde Ich konnte allerdings im Netz keine Infos zu einer möglichen Fortsetzung finden. Wobei das neue Wolkenschloss sicher auch interessante Abenteuer zu bieten hätte.

#15 RE: CD 8 von Skyline 15.12.2017 13:28

avatar

Also ich bin davon ausgegangen, dass es ein Einzelband ist und habe auch keine anderweitigen Informationen dazu finden können

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz