#1 Ich sehe was was niemand sieht Teil 3 von Tim O´Rourke von Natalie77 16.02.2015 11:10

avatar

Meine Meinung:
Der letzte Teil ist die Auflösung des Ganzen. Eine Auflösung die ich selber sehr interessant und gut finde, die mich aber auch überrascht hat. Den Täter habe ich zu keiner Zeit vermutet und habe mich vom Autor aufs Glatteis führen lassen.

Mein Fazit zu diesem Buch und die Art es in drei teilen zu lesen ist durchweg positiv. ich war bisher jemand die durch Leserunden geflogen ist weil ich eben nur hintereinander weg lese. Das wird sich jetzt wohl ändern, denn bei einem guten Buch kann dazwischen kommen was will, man bleibt in der Geschichte drin. So war es hier. Dieses Buch hat mich von Anfang bis Ende begeistert und sie in jedem Teil treu geblieben. Die Figuren waren nicht so zahlreich, dafür aber klar ausgearbeitet. Ein Buch das alles hat was es braucht und haben sollte.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz