Seite 2 von 2
#16 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 05.06.2014 23:31

avatar

Ich komme erst jetzt dazu, meinen Eindruck zu schreiben.

Der Einstieg hat mir besonders gut gefallen. Mein Interesse wurde sofort geweckt und ich mochte das Buch nicht aus der Hand legen. Birdie kommt mir in erster Linie sympathisch rüber. Ich kann ihre Gefühle nachvollziehen. Und dass Nathan so abwertend mit seinem Vater geredet hat, hat nunmal sie verletzt. Ich würde ebenfalls verletzt sein, wenn ich in ihrer Lage wäre.
Doch Nathan hat Gefühle für Anne. Liegt es daran, weil sie femininer und hübscher ist als Birdi? Immerhin liegen zwischen Anne und Nathan zehn Jahre. Das ist eigentlich schon viel, wobei Liebe kein Alter kennt ;)
So wie ich Anne kennen gelernt habe, passt es ihr, dass sie sich mit dem Oliver abgibt.

Caitlin kommt lieb rüber, netter als Jessica, die nur über ihren Mann und seinem Geschäft redet. Sean hingegen mag ich nicht, dafür Jack umso mehr. Er setzt sich für die Tiere ein :)

Ich finde die Struktur interessant gewählt. Die Rückblenden in die Vergangenheit, welches Familiengeheimnis Birdie uns zeigen will, fesselt einen. Ich glaube auch, dass wir Stück für Stück erfahren werden, was damals passiert ist. Wenn man das Geheimnis direkt am Anfang oder in der Mitte des Buches lüftet, würde es nicht mehr spannender sein.

Eine Vermutung habe ich. Anne ist an einem Unfall gestorben und Caitlins Vater hat Selbstmord begangen. Der Casanova Oliver ist doch der Vater von Sean, oder? Vom Alter würde es passen. Daher vermute ich, dass Caitlins Vater Nathan gewesen ist. Und was mich auch stutzig gemacht hat, ist, dass Cait und Jessica von ihren Vater unterschiedlich behandelt wurden. Anne hingegen nahm die beiden gleich uninteressant hin. Ich habe dabei direkt daran gedacht, dass vielleicht Anne damals von Oliver schwanger wurde und so Cait bekam und dann mit Nathan Jessica. Das würde vielleicht erklären, wieso Jessica von ihrem Vater immer bevorzugt wurde.
Oder was meint ihr?

#17 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 06.06.2014 00:16

avatar

Zitat von Gronik im Beitrag #2


Ich wage schon mal eine Spekulation: Anne ist damals schwanger geworden, aber Oliver wollte sie nicht heiraten. Obwohl es in den 70ern nicht mehr ganz so schlimm gewesen sein dürfte, unverheiratet schwanger zu werden, wäre es in so einem kleinen Ort wahrscheinlich doch ein Skandal gewesen. Also hat sie sich einen "anständigen" Mann gesucht und dazu gebracht, sie zu heiraten: Nathan, der ja ohnehin wie anscheinend alle Männer, eine Schwäche für sie hatte. Dann wäre Cait nicht seine Tochter gewesen und das würde vielleicht erklären, warum er die beiden Mädchen so unterschiedlich behandelt hat. Oder Nathan hat erst später erfahren, dass er nicht der Vater war und diese Täuschung seitens Anne hat ihn so getroffen, dass er sich dann umgebracht hat? Wir werden sehen!


Genau das Gleiche habe ich auch vermutet. Ich bin gespannt, ob wir beide richtig liegen. :)

#18 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 06.06.2014 00:26

avatar

Zitat von leseratte1310 im Beitrag #3


Als der kleine Junge die Tasse kaputt machte, fand ich die Reaktion des Vaters - Hinweis auf Versicherung - ja schon sehr dreist. Es gibt Leute, die benehmen sich einfach daneben.


Da kann ich dir vollkommen zustimmen. Ich finde das Verhalten von dem Vater auch dreist und unhöflich. Aber heutzutage sollte man sich nicht mehr wundern.

#19 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 06.06.2014 00:29

avatar

Zitat von leseratte1310 im Beitrag #4


Ja so ähnlich scheint es sich zugetragen zu haben. Oliver, der gutaussehende, wird wohl eine Frauen am Start gehabt haben. Ich bin davon überzeugt, dass Cait seine Tochter ist. Aber er ist ja wirklich ein unangenehmer Typ.



Dann würde Sean sich nicht an Cait ranmachen, wenn es so stimmen und er es erfahren sollte. Dann ist sie ihn wenigstens los und Jack würde mehr Raum in Caits Nähe haben

#20 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 06.06.2014 00:33

avatar

Zitat von Constanze im Beitrag #11
Jake gefällt euch? Mir auch. Und bei meiner Recherche in Snowdonia habe ich tatsächlich mit einem sehr netten Ranger gesprochen ;-)


soso

#21 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Constanze 06.06.2014 12:08

avatar

jaja, diese Recherchereisen...

#22 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von leseratte1310 06.06.2014 19:46

avatar

Zitat von Lovelysecrets im Beitrag #19
Zitat von leseratte1310 im Beitrag #4


Ja so ähnlich scheint es sich zugetragen zu haben. Oliver, der gutaussehende, wird wohl eine Frauen am Start gehabt haben. Ich bin davon überzeugt, dass Cait seine Tochter ist. Aber er ist ja wirklich ein unangenehmer Typ.



Dann würde Sean sich nicht an Cait ranmachen, wenn es so stimmen und er es erfahren sollte. Dann ist sie ihn wenigstens los und Jack würde mehr Raum in Caits Nähe haben


Sean weiß es ja bestimmt nicht

#23 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Bonny 06.06.2014 20:14

avatar

Recherchenreisen.....

Ein Schelm wer dabei böses denkt....;-)

#24 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lerchie 07.06.2014 09:57

avatar

Zitat von leseratte1310 im Beitrag #22
Zitat von Lovelysecrets im Beitrag #19
Zitat von leseratte1310 im Beitrag #4


Ja so ähnlich scheint es sich zugetragen zu haben. Oliver, der gutaussehende, wird wohl eine Frauen am Start gehabt haben. Ich bin davon überzeugt, dass Cait seine Tochter ist. Aber er ist ja wirklich ein unangenehmer Typ.



Dann würde Sean sich nicht an Cait ranmachen, wenn es so stimmen und er es erfahren sollte. Dann ist sie ihn wenigstens los und Jack würde mehr Raum in Caits Nähe haben


Sean weiß es ja bestimmt nicht


Vermutlich weiß es noch nicht mal Oliver.

#25 RE: 1. Abschnitt - Seite 9 bis 85 von Lovelysecrets 08.06.2014 02:20

avatar

Denke ich auch.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de
Datenschutz