#1 Alice im Netz - Das Internet vergisst nie von Antje Szillat von Glitzerfee 27.10.2012 11:35

Inhalt:

Alice ist auf ihrem Blog als „Rasende Rita“ bekannt. Dort macht sie sich gerne über ihre Mitschüler und Lehrer, natürlich im Pseudonym, lustig. Irgendwann bekommt Alice ein E-Mail von einem unbekannten Jared, anfangs so dachte sie, wären diese Mails einfach nur ein Scherz, doch irgendwann wurden sie bedrohlicher und Alice bekommt es mit der Angst….Was soll sie nur tun?

Meine Meinung:

Antje Szillat hat mit "Alice im Netz" ein ernstes und wichtiges Thema angesprochen. Nicht nur für Kinder und Jugendliche ist das Buch geeignet, sondern auch für Eltern.

Mit einer kurzen Geschichte von 148 Seiten bringt Antje Szillat genau das auf den Punkt, was passieren kann, wenn man zu viel von sich im Internet preisgibt. Denn das Internet vergisst nie. Man weiß nie, wer mitliest und vor allem wer sich dahinter verbirgt.

In dieser Geschichte fühlt man mit Alice mit. Die Bedrohung und die Ängste, die sie verspürt, werden sehr gut rübergebracht. Wie sie sich plötzlich durch diese Mails verändert, wie schnell sie sich verfolgt fühlt, all das brachte mir ein mulmiges Gefühl. Trotzdem versucht Alice ihr normales Leben weiter zu führen. Die restlichen Charaktere sind kurz beschrieben, eine Bindung konnte ich leider nicht aufbauen, dafür hat mir die Nähe gefehlt. Das hat mich hier aber nicht weiter gestört.

Was ich sehr schade fand, dass Alice Angst hatte, mit ihrer Mutter zu reden, allerdings auch kein Wunder, da ihre Mutter sehr ängstlich und überreagiert hätte. Ich persönlich hätte es sofort meiner Mum erzählt.
Es ist erschreckend, wie schnell Daten von einem gefunden werden können und genau, wie Alice später dachte, „wie kam er ausgerechnet auf mich“, so denken viele andere, „ach mir wird schon nichts passieren“.

Fazit:

Alice im Netz ist nicht nur eine spannende Geschichte, sondern dieses Buch regt auch zum Nachdenken an. Eine Pflichtlektüre für die Schule und ein tolles Geschenk für alle Kinder/Jugendliche, die gerade mit dem Internet anfangen.

Xobor Einfach ein eigenes Forum erstellen | ©Xobor.de